Favoriten Festival

Alle zwei Jahre lädt die Freie Szene traditionell nach Dortmund ein um ästhetisch innovative Arbeiten, Fragestellungen, und Ausdrucksformen zu präsentieren und zu diskutieren. 1985 unter dem Namen Theaterzwang als Forum der freien Szene in NRW gegründet, blickt das älteste deutsche Off-Theaterfestival auf eine einzigartige und langjährige Geschichte kontinuierlicher Förderung der freien Theaterarbeit in NRW zurück. An der Schnittstelle von Kunst, Kulturtheorie und Gesellschaftspolitik liegt der Fokus stets auf Künstlern und Künstlerinnen, die mit ihren thematischen Setzungen für eigenständige ästhetische Konzepte stehen und mit der Entwicklung innovativer Formen aktuellen gesellschaftlichen Prozessen Ausdruck verleihen. Mit seinem offenen und zeitgenössischen Programm richtet sich das FAVORITEN Festival gleichermaßen an die lokale und regionale Bevölkerung wie an ein nationales und internationales Fachpublikum.

 

Projekt: Theaterfestival Favoriten
Kunde: Verband Freie Darstellende Künste NRW e.V.
Aufgabe: Dokumentation
Link: www.favoriten2016.de