Meeting Daniel Man

Daniel Man, auch bekannt als Codeak, ist ein zeitgenössischer Künstler. Von England aus zieht Daniel Man zunächst nach China und dann nach Deutschland um. Von 1999 bis 2003 studiert er an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (bei Walter Dahn), 2004 bis 2005 an der Akademie der bildenden Künste München (bei Markus Oehlen). 2004 erhält

So Glad Trio meets Keljet

Das So Glad Trio aka Marek Vejvoda, Elektra Ursula und Scharbatke. Die Fotos entstanden kurz vor ihrem Live-Set beim Befreiungstag Nimwegen. Zusammen auf der Bühne mit Keljet als Be One – a temporary band. Hier die legendäre Setlist: 1. F moll / Distorted 2. G / Midi in 3. E moll / Chords4. A moll,

Meeting Lea Carla Diestelhorst

Lea Carla Diestelhorst wurde in Herdecke geboren, ist freischaffende Künstlerin und hat ihr Atelier „Studio Diestelhorst“ in Essen. 2010 gewinnt sie den „Essener Förderpreis“, eine Kooperation der Freien Akademie der Bildenden Künste und dem Verein für zeitgenössische Kunst und Wissenschaft. 2016 bekommt sie den Förderpreis „Kunst und Natur“ der Kulturstiftung der Sparkasse Unna.

Moin a.k.a. Leo Namislow

Leo Namislow ist freier Künstler, wurde 1983 in Essen geboren und lebt auch dort. Aufgewachsen in Rheinland-Pfalz, arbeitet der gelernte Steinmetz zunächst in einer Frankfurter Produktionsfirma für Animationsfilme. Beginnend mit seiner Rückkehr nach Essen, widmet ab er sich hauptberuflich der Kunst. Seither wurde seine Arbeit in einer Vielzahl von Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt, darunter im