Charles Bradley

On stage with Charles Bradley – beim Traumzeit Festival in Duisburg. Er nannte sich selbst “the screaming eagle of soul”, seine Auftritte und sein Aufnahmestil passten zum revivalistischen Ansatz des Labels Daptone Records, welches das Gefühl von Funk- und Soulmusik der 1960er und 1970er Jahre transportiert. Es war für mich ein besonderes Highlight, ihn bei meiner fotografischen Dokumentation des Festivals zu treffen. R.I.P. und danke für deine Musik!

Kunde: Kulturbetriebe Duisburg / Festivalbüro
Projekt: Traumzeit Festival
Aufgabe: Fotodokumentation
Linkwww.traumzeit-festival.de

Kategorie